Allgemeinmedizin

Facharzt

 

Lars Jörn Renneberg

Facharzt für Allgemeinmedizin

Wir bieten Ihnen ab sofort den Service einer Videosprechstunde in der hausärztlichen Praxis an. Dieses Angebot ist natürlich aktuell in der „Coronakrise" eine gute Alternative, um Kontakte zu meiden und somit den behördlichen Empfehlungen nachzukommen. Darüber hinaus ist diese Form der Sprechstunde auch für alle Patientin gedacht, die aus gesundheitlichen Gründen weniger mobil sind, zeitlich stark eingebunden sind oder sich beruflich oder zu Urlaubszwecken auf Reisen befinden. Über den sehr einfachen technischen Ablauf informieren wir Sie gerne telefonisch unter 05731/151-6250 oder beim nächsten Praxisbesuch. Sie benötigen nur ein Smartphon (oder Tablet/PC/Laptop mit integrierter Kamera mit Internetzugang).

Hausärztliche Versorgung

  • Hypertensiologe DHL: Diagnostik und Behandlung von Bluthochdruckkrankheiten
  • Reisemedizinische Gesundheitsberatung: Informationen über erforderliche/empfohlene Impfungen für das nächste Urlaubsziel, Beratung über individuelle gesundheitliche Risiken der Reisenden (insbesondere bei Fernreisen und Tropenaufenthalten), ggf. Beratung zu einer nötigen Malriaprophylaxe
  • Imfpungen: Grundimmunisierungen und Auffrischungsimpfungen nach den aktuellsten Empfehlungen der entsprechenden Stellen (STIKO,RKI)
  • DMP (Disease-Management-Programm): Teilnahme an den strukturierten Behandlungsprogrammen der gesetzlichen Krankenkassen für chronisch kranke Menschen (Asthma, chronische Bronchitis (COPD), KHK, Diabetes Typ II)
  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen: Diagnostik und Beratung bei Fragestellungen rund um das Thema Sport und Tauglichkeitsuntersuchungen (z.B. Tauchtauglichkeit)
  • Vorsorgeuntersuchungen (GKV/PKV): Durchführung von Gesundheitsvorsorge-, Krebsfrüherkennungsuntersuchungen (bei Männern), Hautkrebsscreening

 

Apparative Diagnostik:

  • Ultraschalluntersuchung: zur Diagnostik und Abklärung von Erkrankungen der Schilddrüse und der Bauchorgane
  • LZ-Blutdruckmessung: 24-Stunden-Messung des Blutdrucks zur Abklärung von Blutdruckkrankheiten oder zur Kontrolle einer bestehenden Therapie
  • LZ-EKG: Abklärung von Herzrhythmusstörungen
  • Belastung-EKG: Abklärung von Herzerkrankungen, Bluthochdruck und zur Ermittlung der Herz- Belastungsfähigkeit (z.B. für Sportler, Sporttauglichkeitsuntersuchungen)
  • Lungenfunktionsprüfung: Kontrolle der Lungenleistungsfähigkeit von chronisch Kranken (Asthmatiker, Patienten mit chronischer Bronchits, Raucher) und von Sportlern
  • Laboruntersuchungen: z. B. Überprüfung des Stoffwechsels (Zucker, Cholesterin, Gicht) und anderen organischen Krankheiten auch im Rahmen der empfohlenen regemäßigen Vorsorgeuntersuchungen oder erweiterte individueller Checks (individuelle Gesundheitsleistungen-IGeL)